Oktober, 2016

16Okt15:00Wir sehen uns wieder, mein Schlesierland. Auf der Suche nach Heimat.Vortrag von Peter Pragal im HAUS SCHLESIEN

 

Der Journalist Peter Pragal wurde 1939 in Breslau geboren; mit seiner Mutter verließ er die Stadt Ende 1944 in Richtung Riesengebirge. Seine Kindheit verbrachte er im Siegerland und machte dort die üblichen Erfahrungen eines Flüchtlingskindes. Während sich der Junge bald im Siegerland heimisch zu fühlen begann, hingen die Eltern an der alten Heimat und pflegten Erinnerung und Tradition. Nach einem Studium der Publizistik und der Politologie absolvierte Pragal die Deutsche Journalistenschule und arbeitete im Anschluss als DDR-Korrespondent für die Süddeutschen Zeitung und den Stern in Ost-Berlin. In seinem Buch „Wir sehen uns wieder, mein Schlesierland“ beschreibt Pragal die Suche nach Heimat, die Suche nach den eigenen Wurzeln und denen seiner Familie. Er setzt sich dabei ebenso kritisch mit der Einstellung mancher Heimatvertriebenen auseinander wie mit der Jahrzehnte währenden Geschichtsklitterung in Polen und versucht, eine Antwort darauf zu finden, was Heimat bedeutet und wo sie zu verorten ist.

Peter Pragal wird in seinem Vortrag von dieser Suche nach Heimat und seinen daraus resultierenden Begegnungen berichten. Entgelt 3,- EUR, ermäßigt 1,50 EUR

 

 

Sonntag, 16.10.2016 15:00

Ort

HAUS SCHLESIEN

Dollendorfer Str. 412, 53639 Königswinter

X