September, 2016

15Sep14:30„Wir weben, wir weben!“Öffentliche Führung

 

Das Weberhandwerk und die Leinenherstellung haben in Schlesien seit dem späten Mittelalter Tradition. Schlesisches Leinen war Jahrhunderte lang ein Begriff und „Exportschlager“ nach ganz Europa und Amerika. Textilproduktion und -handel waren bis ins 19. Jahrhundert Motor der wirtschaftlichen Entwicklung. Beim Wiederaufbau im Westen nach 1945 spielten schlesische Unternehmer und Fachkräfte eine beachtliche Rolle. Aber auch das insbesondere im 19. Jahrhundert herrschende soziale Elend der Weber an den häuslichen Webstühlen ist durch die Weberaufstände und nicht zuletzt durch das Drama „Die Weber“ des schlesischen Literaturnobelpreisträgers Gerhart Hauptmann „bekannt.

Die Führung ist kostenlos. Eintritt in die Ausstellung 3,- EUR, ermäßigt 1,50 EUR.

 

 

Donnerstag, 15.09.2016 14:30

X