Mai, 2019

16Mai14:30Malen mit FeuerÖffentliche Führung

 

Öffentliche Führung  im Rahmen der Schlesischen Dreiviertelstunde

Malen mit Feuer

Dem Bildhauer und Maler Ferdinand Just zum 100. Geburtstag. Der 2010 verstorbene Künstler, der bis zuletzt in Bonn lebte, hat ein großes Œuvre hinterlassen um das sich seine Ehefrau Edith Just in seinem Namen kümmert. Das HAUS SCHLESIEN freut sich, anlässlich seines 100. Geburtstags 125 Bilder, 32 Grafiken und 3 Skulpturen als Dauerleihgaben in die Sammlung aufnehmen zu dürfen. Im Jubeljahr des Künstlers gibt eine Ausstellung  vom 13. Mai bis 22. September2019 einen Einblick in sein vielschichtiges Werk.

Die Führung ist kostenlos, Eintritt in die Ausstellung 3,- €, ermäßigt 1,50 €

 

Donnerstag, 16.05.2019 14:30

X